Freitag, 18. Oktober 2019

RFID gewinnt – Brooks Automation optimiert in- und externe Kanbanprozesse


Der oberfränkische RFID Hersteller Brooks Automation bietet auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene RFID Systeme zur Unterstützung von Kanban-Prozessen. Die RFID Komponenten lassen sich problemlos in bestehende Arbeitsabläufe integrieren und ersetzen die manuellen Buchungsvorgänge des klassischen Kanban-Prinzips. Die Systeme sind zum Beispiel direkt an Fließlager, an FIFO-Bodenrollerlinien oder in bestehenden Kanban-Wänden angebracht und ermöglichen die automatische Buchung des Materialbedarfs in Echtzeit. Der Materialfluss wird enorm verbessert und die Verbrauchssteuerung optimiert. Die automatische Bedarfsmeldung führt demnach zu einer verringerten Lagerhaltung und einer reduzierten Fehlerquote, da die Bedarfserfassung nicht mehr händisch erfolgt.

Ein weltweit tätiges Unternehmen aus dem Bereich der Automobilzulieferung nutzt bereits diese Produkte der Brooks RFID Division in seinen Kanban-Kreisläufen und konnte eine enorme Zeitersparnis bei den Liefer- und Buchungsvorgängen feststellen. Positiv ausgewirkt hat sich das System auf die Kapitalbindungskosten, die durch deutlich reduzierte Lagermengen und -flächen stark gesunken sind.

Bei der Entwicklung der RFID Systeme für Kanban-Kreisläufe standen die Vereinfachung der Arbeitsprozesse und die Transparenz der Bestände im Vordergrund. Deshalb setzt Brooks Automation auf ein einfaches Handling und die Beibehaltung der bestehenden Arbeitsabläufe. Die Geräte lassen sich leicht in bestehende Prozesse einbinden und können ohne intensive Einarbeitung bedient werden, was zu einer schnellen Akzeptanz bei den Nutzern führt.

Brooks Produkte für einen RFID-gestützten Kanban-Kreislauf:
Das RFID Kanban Board orientiert sich in Design und Funktion an der klassischen Tafel, in die per Hand die beschrifteten Karten eingefügt werden. Einzige Neuerung ist, dass die Karten mit einem Transponder versehen sind, der die Grundlage für die elektronische Erfassung darstellt. Auf Knopfdruck erfasst ein in der Tafel integriertes RFID Lesegerät alle Transponder-Daten und kommuniziert sie über Ethernet an das ERP-System. Dem internen Liefermanagement stehen die Verbrauchsdaten somit in Echtzeit zur Verfügung – Belieferungen können deutlich schneller und flexibler erfolgen als bisher. An der Bedienung ändert sich nichts - wie gewohnt legt der Nutzer die Kanbans in der Tafel ab und erfährt nach einem Knopfdruck durch ein akustisches und optisches Signal, ob die Karten erfolgreich verbucht wurden.

Auch das RFID Lesegerät HF60 IAE steht ganz im Zeichen beschleunigter Verbuchung. Der Nutzer hält die Karte vor den Reader und wird durch einen Signalton bzw. das Aufleuchten einer Lampe über die erfolgreiche Buchung informiert. Das kompakte Design des RFID Lesers ermöglicht eine vielfältige Einsetzbarkeit. Zusätzliche Anbauten entfallen komplett, da die Antenne im Gehäuse integriert ist und die Stromversorgung über Power over Ethernet (PoE), d.h. über das Ethernetkabel erfolgt. Auch durch die Beschaffenheit des Gehäuses erfüllt das RFID Lesegerät problemlos die Anforderungen extremer Arbeitssituationen. Es ist unempfindlich gegen extreme Temperaturen und Luftfeuchtigkeit. Aufgrund seiner Bauweise garantiert das Gerät auch bei metallischen Einflüssen der näheren Umgebung ein optimales Leseergebnis.

Über Brooks Automation (Germany) GmbH:
Brooks Automation Inc. (Nasdaq: BRKS) ist ein weltweit tätiger Anbieter von Automatisierungslösungen und Robotiksystemen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen mit Niederlassungen in Amerika, Asien und Europa beschäftigt etwa 2.000 Mitarbeiter. Die Hauptniederlassung befindet sich in Chelmsford, im us-amerikanischen Bundesstaat Massachusetts.

Die RFID Sparte der deutschen Tochter Brooks Automation (Germany) GmbH entwickelt und produziert seit 1994 RFID Lesegeräte, die Daten berührungslos und ohne Sichtkontakt kommunizieren. Das Produktsortiment umfasst mobile und stationäre Lesegeräte der Frequenzbereiche LF (134,2kHz), HF (13,56MHz) und UHF (868/915 MHz) samt umfangreichem Zubehör.

www.brooks-rfid.com/de

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok