Mittwoch, 20. Februar 2019
Mit der strategischen Partnerschaft machen festool engineering und Grundl Leadership Akademie Change Management in Unternehmen noch effektiver

Hand in Hand!

festool engineering und Grundl Leadership Akademie vereinbaren strategische Kooperation.
Mit einer strategischen Kooperation bieten festool engineering und die Grundl Leadership Akademie ein neuartiges Beratungsprogramm, um Veränderungsprozesse im Unternehmen durch die Förderung der Motivation und Fähigkeiten der Mitarbeiter noch effektiver zu gestalten. Von der Bündelung des sich ergänzenden Know-hows sollen vor allem die Kunden der Beratungshäuser profitieren.

Die Festool Engineering GmbH mit Sitz in Neidlingen, konzentriert sich in ihrer Beratungsmethodik auf die Verbesserung der Wertschöpfungsprozesse. Dabei nutzt das Beraterhaus unter anderem die bewährten Methoden aus dem Lean Management. Seit Anfang dieses Jahres kooperiert festool engineering nun verstärkt mit der Grundl Leadership Akademie. Hintergrund ist, die Belegschaft der beratenen Unternehmen effektiver auf Veränderungsprozesse einzustimmen und Ziele gemeinschaftlich mitzutragen.

Auf Basis eines klar abgestimmten und definierten Programms zwischen den Partnern soll ein Unternehmen noch schneller sichtbare und messbare Ergebnisse im Rahmen des Change Managements erhalten: Durch gesteigerte Motivation und verbesserte Führung erhöht sich die Geschwindigkeit der geplanten Umsetzungsprozesse. Da sich so auch die Bereitschaft der Mitarbeiter, gemeinsam Verbesserungen zu tragen erhöht, beschleunigt sich entsprechend das Erreichen definierter Ergebniskennzahlen. Darüber hinaus profitiert das Unternehmen intern von einer zielgerichteten und offenen Kommunikation, die gegenseitiges Verstehen, eine gemeinsame Zielerreichung und erhöhte Eigenverantwortung zum Ergebnis hat.

„Eigenverantwortung, Motivation und Ehrgeiz lassen sich nicht vorgeben, sondern müssen geweckt und gefördert werden. Das ist einer der grundlegendsten und wichtigsten Aufgaben, die wir gemeinsam mit unseren Beratungskunden angehen“ so Markus Mersinger, Partner bei festool engineering. Mit dem Wissen der Grundl Leadership Akademie können wir unseren Kunden nun einen Partner bieten, der Führungskräfte nachweislich wirkungsvoll ausbildet; indem diese Personen Werkzeuge an die Hand bekommen, Fähigkeiten gefördert werden und Wissen ausgebaut wird. Denn die Fähigkeit zu führen ist eine der wertvollsten für ein Unternehmen. Egal, ob der Mitarbeiter sich selbst, ein kleines Team oder eine ganze Abteilung führen soll.“

Mit der Kooperation gehen messbare Systemverbesserung im Unternehmen und die persönliche Entwicklung der Mitarbeiter Hand in Hand. Mehr Informationen unter www.festoolengineering.com/kooperation.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.